Tourismus

Heilig-Geist-Spital

Spital
Kirchplatz 10
89143 Blaubeuren
Das Blaubeurer Spital  "Zum Heiligen Geist" war im Jahr 1424 vom Generalvikar des Bischofs von Konstanz, Magister Johannes Ruess gestiftet worden und ist im Laufe der Jahrhunderte zu einer wohlhabenden und für die Stadt bedeutenden Einrichtung angewachsen. 1938 wurde das Spital als eigenständige Einrichtung aufgehoben und der Stadt übertragen.  In der alten Eingangshalle findet sich eine Besonderheit: ein Zyklus von Wandmalereien mit Darstellungen aus dem Leben der "Heiligen-Elisabeth von der Wartburg" aus dem 15. Jahrhundert.

Heute ist das Spital die Heimat des urmu - Urgeschichtliches Museum Blaubeuren und der Tourist Information Blaubeuren.
Parkmöglichkeiten
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK